Sportehrenamt NRW
Sportehrenamt NRW

Der Engagementnachweis

Wertschätzung verbrieft und besiegelt: Wer sich in seinen Verein oder Verband einbringt – oder dies mal getan hat –, kann sich darüber den Engagementnachweis ausstellen lassen. Das Dokument soll euch als Referenz für Bewerbungen oder Tätigkeitsnachweise jeder Art dienen. Denn immer mehr Unternehmen legen Wert auf soziale Kompetenzen. 
 


Der Engagementnachweis wird in allen Bereichen sozialen Engagements ausgestellt
 – eine Initiative der Staatskanzlei NRW. 


 

Wer darf den Engagementnachweis ausstellen?

Der Engagementnachweis darf von unterschriftsberechtigten Mitgliedern des vereinsführenden Vorstandes eines Sportvereins, Sportbundes oder Fachverbandes ausgestellt werden. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

 

Wer bekommt den Engagementnachweis?

Jeder, der sich ehrenamtlich in einer der o.g. Sportorganisationen engagiert (hat).

 

Was steht im Engagementnachweis?

  • Name und Geburtsdatum und Wohnort des/der Ehrenamtler*in
  • Das Einsatzfeld, sowie die Art der ehrenamtlichen Tätigkeit
  • Der Umfang der wöchentlichen Stunden
  • Besondere Geschicke und Talente (z.B. handwerkliche Fähigkeiten, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, fachliche/soziale Kompetenzen …)
  • Dokumentationen von Qualifizierungen und Weiterbildungen
  • Besondere Fähigkeiten, die bei der Ausübung des Ehrenamtes erworben wurden
  • Danksagung für das Engagement

Am Ende der Seite findest du einige Beispiele zur Erstellung eines Engagementnachweises

Zu den Musternachweisen



Welchen Nutzen hat der Engagementnachweis?

  • Bewerbungsunterlage für junge Menschen
  • Bewerbungsunterlage für Erwerbstätige, die sich beruflich verändern möchten
  • Bewerbungsunterlage für Wiedereinsteiger in den Beruf
  • Entscheidungshilfe für Personalchefs durch die Bestätigung der sozialen Kompetenzen
  • Anerkennung und Wertschätzung des Vereins für geleistete Ehrenamtsarbeit - auch für ausscheidende Mitglieder

 

Wie bekomme ich das Ausstellungsformular?


Sende uns eine Mail mit den folgenden Angaben:

  • Name und Adresse deiner Sportorganisation
  • LSB-Vereinskennziffer
  • Name und Funktion des Unterschriftsberechtigten
     

E-Mail schreiben
 


Wir prüfen ob deine Sportorganisation die Voraussetzungen erfüllt – ist alles in Ordnung, bekommst du eine Mail von uns:

  • Darin findest du einen Link und ein Passwort.
  • Nach Eingabe der Daten wirst du auf die Webseite der Landesregierung NRW zum Thema „Engagementnachweis“ weitergeleitet.
  • Auf der rechten Seite (Downloads zum Thema) findest du unter dem Begriff „Engagementnachweis Formular“ die entsprechende Vorlage.
  • Gleichzeitig erscheinen weitere nützliche Hinweise und Hilfestellungen zum Erstellen des Engagementnachweises.
  • Du kannst den Nachweis nun ausfüllen, ausdrucken und abspeichern.
  • Optional kann auch das Vereinslogo eingefügt werden.

Du hast noch Fragen oder benötigst weitere Informationen?

Auskunft zum Engagementnachweis:
Sabine Schmidt
Tel. 0203-7381 979 von Mo. bis Fr. 7:00-12:30 Uhr

E-Mail schreiben


 

 


Beispielhaft findest du hier als Hilfestellung einige Textvorschläge für die unterschiedlichen Betätigungsfelder im sportlichen Ehrenamt.


 

         

Weiterführende Links