Sportehrenamt NRW

Das Fachwissen

Es ist noch kein Fachmann und keine Fachfrau vom Himmel gefallen. Niemand kann stets alles wissen – wichtig ist zu wissen, wo die Infos zu finden sind. Nämlich bei VIBSS Online. VIBSS ist das Serviceportal des Landessportbundes NRW. Eine Auswahl der am meisten abgerufenen Themen haben wir Euch mit Quicklinks zusammengestellt. Klickt Euch durch!


Frisch gebackene Ehrenamtliche sowie alte Hasen finden hier Aktuelles zu Steuern, Recht, Bezahlte Mitarbeit, Sportstätten, Marketing oder den Angeboten zur Vereinsberatung. Außerdem Ideen und Konzepte zu „weichen“ Themen wie Mitarbeiterführung oder Work-Life-Balance. Auf VIBSS findet ihr Erklärungen, Checklisten und Praxisbeispiele zu sämtlichen Themen der Vereinspraxis.


 

   


  

Steuern

Eine saubere Buchhaltung hilft dem Verein wie auch dem Finanzamt, den Überblick über seine Finanzen zu behalten. Wie Buchhaltung organisiert werden kann und wie ein Verein seine Gemeinnützigkeit auf solide Füße stellt, könnt ihr in VIBSS Online unter „Steuern“ nachlesen.

Hier informieren!


  

Recht

Die beiden am häufigsten nachgeschlagenen Begriffe im Bereich Vereinsrecht sind „Satzung“ und „Datenschutz“. Klar: Die Satzung ist der Kern des Sportvereins. Sie entscheidet über Organisation, Arbeit und Gemeinnützigkeit. Hinweise und Mustersatzungen findet Ihr hier:

Hier informieren!

Die DSGVO hat im Mai 2019 die Vereinslandschaft ordentlich durchgerüttelt. Dürfen noch Fotos unserer Wettkämpfe im Internet veröffentlicht werden? Wie müssen wir unsere Daten sichern? Was ist dieses ominöse Verarbeitungsverzeichnis? Wir haben VIBSS Online mit einfachen Erläuterungen, Hintergründen, Checklisten und Beispielen gefüllt. Keine Panik vor dem Datenschutz – Hilfe findet Ihr hier: 

Hier informieren!


  

Bezahlte Mitarbeit

Übungsleiter*innen, Geschäftsstellen-Mitarbeiter*innen, Platzwarte, auch Sportler*innen stehen auf der Gehaltsliste eines Sportvereins. Honorartätigkeiten sind ebenfalls üblich. Welche Formen der Mitarbeit und der Vergütung gibt es in den Sportvereinen? Welche steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen sind zu beachten? Infos findet Ihr hier:

Hier informieren!


  

Sporträume und Umwelt

Sporthalle, Schwimmbad, Trainingsplatz: Ohne spezielle Räume und Plätze kein Sport. Hier bekommt Ihr Tipps zur Nutzung und Vertragsgestaltung. Oder betreibt oder plant Ihr vereinseigene Sportstätten? Lest Euch durch:

Hier informieren!


Neu: Das Programm „Moderne Sportstätte 2022“ fördert Infrastrukturmaßnahmen in den Bereichen Modernisierung, Instandsetzung oder Sanierung von Gebäuden und Räumen. Ein Schwerpunkt liegt auf energetischer und digitaler Modernisierung, Geschlechtergerechtigkeit, Barrierefreiheit oder -armut, Sportunfallprävention. Ihr wollt einen Antrag stellen? Hier erfahrt Ihr, wie es funktioniert:

Hier informieren!


  

Marketing – „Sponsoring“

Ohne Moos nix los. Doch allein durch Mitgliedsbeiträge können kleine und größere Investitionen kaum getätigt werden. Wie man Sponsoren ansprechen kann, was ein Verein bieten, aber auch verlangen kann, wie Crowdfunding funktioniert, erfahrt Ihr hier:

Hier informieren!


  

Vereinsberatung

Wir lassen Euch mit Euren Fragen nicht alleine. Der Landessportbund NRW bietet Vereinsberatungen vor Ort an, die in der Regel für sechs Stunden pro Jahr kostenlos sind. Welche Arten der Beratung es zu welchen Konditionen gibt und wo ihr sie beantragen könnt:

Hier informieren!


Noch Fragen?

Service Qualifizierung
Tel. 0203 7381-777 

E-Mail schreiben

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr


         

Weiterführende Links


Zur Seite „Der Pulsgeber“


   

Folgen Sie uns!
Facebook Twitter