IHR HABT UNS ÜBERRASCHT!

Alle Überraschungspakete für das Jahr 2021 sind bereits vergriffen und 300 Corona-Helden in Nordrhein-Westfalen werden in den nächsten Wochen ein emotionales Dankeschön, organisiert von ihren Vereinskolleg*innen, erleben. Ein kleiner Trost für alle, die leider leer ausgegangen sind: Im kommenden Jahr wird es eine neue Aktion #SPORTEHRENAMT ÜBERRASCHT! geben.

 


DAS BESTE KOMMT ZUM SCHLUSS


Es war Zeit, danke zu sagen! So nahmen 300 Vereine an der Aktion #SPORTEHRENAMT ÜBERRASCHT! teil und bereiteten ihren ehrenamtlichen Corona-Helden im vergangenen Jahr ein emotionales Dankeschön.

Nun gab es einen tollen Nachschlag: mit der charmanten Unterstützung von LSB-Vizepräsidentin Dr. Eva Selic und unserem Schweinehund wurden aus dem prall gefüllten Zylinder drei Vereine ausgelost, die ein Wochenende mit 20 Personen im Sport- und Tagungszentrum Hachen verbringen dürfen.

Die glücklichen Gewinner sind die Vereine DJK Wassenberg, SSV Buer 07/28 und der Postsportverein Oberhausen, die in den nächsten Tagen per Post ihre Wertgutscheine erhalten. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch!“

Übrigens: Auch in diesem Jahr wird die Aktion zusammen mit WestLotto, Pfeifer & Langen und der Staatskanzlei des Landes NRW weitergeführt. Weitere Informationen folgen…

 


STIMMEN:


Beim Abtauchen überrascht wurden Katja Paravicini, 1. Vorsitzende des Tauchclub Bielefeld zusammen mit ihrem 2. Vorsitzenden Holger Diembeck. Ein großes Dankeschön an den LSB NRW für dieses tolle Format.

Foto: Privat

„Vielen Dank für den Anstoß und die Möglichkeit, an der Aktion teil zu haben“

„Wir setzen übrigens die Aktion vereinsintern fort, indem wir jede Woche mit einem Geschenk eine*n unserer Ehrenamtlichen überraschen. Heute gab es zum Beispiel ein 1000-Teile-Puzzle für Monika Förster, die bei Vereinsaktionen immer mit gesunden Snacks die kleinsten Sportler*innen versorgt.

Da stehen die gemeinschaftsfördernden Aspekte (besonders der „Miniehrenamtlichen“) im Vordergrund. So haben wir jetzt und für 2022 Woche für Woche etwas zu feiern, nämlich das Ehrenamt!“
 

Ulrike Plitt | Geschäftsführerin
Lintforter Turnverein 1927

Vielen Dank!

Es war eine tolle Überraschung für unseren Coach Efrain Ruh!

   mehr

Monika Spies | Abteilungsleitung Flag Football
Die NEUSS LEGIONS | BV Weckhoven 1927

Fotos: Privat

Wir sagen Danke!

Michael Batke wurde im feierlichen Rahmen gebührend geehrt und war mehr als überrascht von der Auszeichnung "Corona-Held". Er hat sich sehr gefreut.  

 

Andrea Weichert | SSV Buer 07/28

Foto: Privat

„Vielen Dank für die Überraschung“

„… und dass die Münze zu meinen Gunsten entschieden hat ;--)) Der Banner hängt schon auf unserem Stand (siehe Foto). Schöne Grüße auch von Herrn Stephan, der den Losentscheid würdig aufgenommen hat.“
 

Markus Matter | Geschäftsführer
DJK Siegfried Lohberg 1920

Foto: Privat

Vielen Dank für Ihre Aktion

Auszug: „Liebe Franziska, … Du hast mit Deinem Einsatz dafür gesorgt, dass das soziale Miteinander aufrecht gehalten wurde. Uns sind kaum Mitglieder verloren gegangen. Alle fühlen sich gut aufgenommen und wir haben niemanden zurückgelassen. Alles das ist Verein – eine großartige soziale Gemeinschaft – in guten wie in schlechten Zeiten – Danke für Dein Engagement und Deine Zeit. Wir sind sehr froh, dass wir Dich haben.“

Der Verein hat die LSB-Aktion #SPORTEHRENAMT ÜBERRASCHT! zum Anlass genommen und neben Franziska Schupp (Leistungs Gruppe) auch Petra Zölder (Nachwuchsgruppe), Natalia Poleva (Ballettrainerin) und Doreen Pässler (Athletik) in Abwesenheit geehrt.

 

Sandra Henjes-Winter | ehem. Fachwartin Synchronschwimmen
SV Brackwede

Foto: Privat

Marcel Wahlbring ist der „Corona-Held“ des Turnerbund Burgsteinfurt

Marcel hat sich bei allen Vereinsaktivitäten für Kinder während der Coronazeit besonders engagiert, sei es das Weihnachtstütenpacken und -verteilen, Onlinesport, Angebote für drei Kindergruppen beim Restart, Kontakt zu den Mitgliedern halten, als Betreuer in den Ferienmaßnahmen, Engagement im Jugendvorstand etc.. Er ist an so vielen Fronten aktiv, engagiert und ein Vorbild für viele andere, dass er diese Auszeichnung verdient hat.

Präsidiumsmitglied Kai Namockel und die Vorsitzende Dörte Michels ließen zusammen mit Ilhan Celik aus dem Jugendvorstand Konfetti regnen und übergaben eine Tüte mit kleinen Präsenten. Die anwesenden Kinder unterstützten diese Überraschung mit Begeisterung.

Foto: Privat

Roland ist unser „Vereinsheld"

Unser Bogenschütze Roland Kielmann hat in der Pandemiephase (...) ein vereinsinternes Turnier organisiert, bei dem die Schütz*innen (...) über mehrere Monate in meistens Zweier- oder Dreiergruppen ihre Schießleistung erbracht haben. Dazu war erheblicher Aufwand erforderlich und das hinsichtlich der Auswertung auch über Monate hinweg.

Deshalb ist Roland unser "Vereinsheld". Er hat sich über die Überraschung sehr gefreut. Vielen Dank Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen für das tolle Präsent.
 

Olaf Jack | Schriftführer
BSC Düsseldorf

Foto: Privat

Folgen Sie uns!
Facebook Twitter